Technische Hochschule Wildau

  • Profil
  • Kontakt
  • Einrichtungen
  • DFG Projekte
  • Weiterführende Infos
  • Top

Technische Hochschule Wildau

Zur HomepageID 10634Weitere Hochschule/FachhochschuleHochschule allgemein
  • 2
  • 8
  • 14
  • 3696
  • 82
  • Fachbereiche
  • Einrichtungen
  • Fächer
  • Studierende
  • Professorinnen/Professoren

Kurzprofil*

Nicht einmal zehn Kilometer vom Flughafen Berlin Brandenburg BER entfernt, direkt am S-Bahnhof Wildau, befindet sich die größte Fachhochschule des Landes Brandenburg. Sie steht in der fast 150jährigen Tradition von Industrie, Ingenieurausbildung und Technologieentwicklung, die den Campus, die Hochschulstadt Wildau und die Region südöstlich von Berlin prägen.

Innovationen für Wirtschaft und Verwaltungen

Als eine der forschungsstärksten Fachhochschulen Deutschlands befördert die TH Wildau Innovationen sowie den Wissens- und Technologietransfer in die Wirtschaft, aber auch in die öffentlichen Verwaltungen. Wichtige Kompetenzfelder sind Angewandte Biowissenschaften, Informatik/Telematik, Optische Technologien/Photonik, Produktion und Material, Verkehr und Logistik sowie Management und Recht. Die Studierenden sind während ihres gesamten Studiums in solche Forschungsarbeiten eingebunden.

Weiterlesen

*Von der HRK erhobene Selbstdarstellung der Einrichtung.
Weitere Informationen zu Quellenangaben

Kontakt

Technische Hochschule Wildau

Hochschulring 1
15745 Wildau

Zugehörige Einrichtungen

DFG Projekte

Logo: GEPRIS

Alle laufenden und abgeschlossenen DFG-Projekte dieser Einrichtung in GEPRIS ansehen..

Zu den Projekten in GEPRIS