Technische Hochschule Rosenheim

  • Profil
  • Kontakt
  • Einrichtungen
  • DFG Projekte
  • Weiterführende Infos
  • Top

Technische Hochschule Rosenheim

Zur HomepageID 10132Weitere Hochschule/FachhochschuleHochschule allgemein
  • 9
  • 14
  • 18
  • 6047
  • 167
  • Fakultäten
  • Einrichtungen
  • Fächer
  • Studierende
  • Professorinnen/Professoren

Kurzprofil*

Die Hochschule Rosenheim legt besonderen Wert auf eine praxisorientierte Lehre. Studieren in familiärer Atmosphäre mit intensiver persönlicher Betreuung, hervorragend ausgestattete Werkstätten und Labore sowie fest in die Curricula integrierte Praxissemester bilden die Grundlage hierfür. Gute Kontakte zur Wirtschaft runden dieses Angebot ab.

Forschung

Die Abteilung „Forschung und Entwicklung“ (F&E) an der Hochschule Rosenheim ist zentrale Servicestelle für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Haus sowie für externe Partner. Sie ist Ansprechpartner für das Thema kooperative Promotion. Außerdem vermittelt, koordiniert und begleitet sie Projekte von der Idee bis zur Umsetzung. In insgesamt neun Kompetenzfeldern werden dabei öffentlich geförderte Forschungsprojekte sowie privatwirtschaftlich finanzierte Aufträge durchgeführt.

Die Kompetenzfelder:

  • Information und Kommunikation
  • Produktion und Logistik
  • Ressourceneffizienz und Werkstoffe
  • Energietechnik und Energieeffizienz
  • Bautechnik und Bauphysik
  • Möbelentwicklung und Möbeldesign
  • Wirtschaft und Management
  • Gesundheit und Soziales
  • Statistische Datenanalyse und Modellierung
Weiterlesen

*Von der HRK erhobene Selbstdarstellung der Einrichtung.
Weitere Informationen zu Quellenangaben

Kontakt

Technische Hochschule Rosenheim

Hochschulstraße 1
83024 Rosenheim

Zugehörige Einrichtungen

DFG Projekte

Logo: GEPRIS

Alle laufenden und abgeschlossenen DFG-Projekte dieser Einrichtung in GEPRIS ansehen..

Zu den Projekten in GEPRIS